Easy Lace Stole

Im Mai diesen Jahres verreisten wir mal wieder auf unsere Insel. Ja, unsere Insel.

Dort kennen wir uns aus, wir kennen die Plätze zum perfekten Entspannen, wir wissen wo es schmeckt, wir können mit dem Wetter umgehen und wir sind einfach verloren wenn uns die Sehnsucht packt.
Da wir mit Baby verreisten sah ich keine Möglichkeit während der erholsamen Tage mal ein paar Maschen zu vermehren und ließ mein Strickzeug da wo es hingehört.

Und obwohl unser Baby eine widerliche Erkältung ausbrütete und man ihm dies deutlich anmerkte ergaben sich hin und wieder ein paar Momente an denen ich mein Strickzeug vermisste.
Ich ging der Sehnsucht nach und kaufte mir ein paar Nadeln und ein Knäuel dieses wunderbaren Garns aus dem Atelier Zitron. Ich liebäugelte schon in den vergangenen Jahren immer wieder am Schaufenster des Geschäfts mit dieser wunderschön gefärbten Wolle und in diesem Jahr sollte es nun soweit sein.

Das auserwählte Strickmuster warf ich schnell über Bord. Umschläge, zählen und ein Muster ohne erkennbaren Rhytmus sind, bei mehrmaligen Unterbrechungen des Schlafes in der Nacht, nicht zu bewältigen und so entschied ich mich für ein einfaches und vor allem eingängies Muster.

Ich habe euch 2 Fotos meines Projekts gemacht. Mal sehen, wie es damit voran geht. Ich liebäugel nämlich noch mit anderen Projekten und so eine Stola lässt sich ja immer schnell mal auf die Wartebank legen.

Das Muster gibt es kostenlos in einer großen Strickcommunity.

IMG_7779

IMG_7778

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s